Management- und Strategieberatung

1.) Strategieentwicklung

Der Begriff "Strategie" stammt aus dem Griechischen und bedeutet Heeresführung.

Strategie umfasst die Zusammenhänge und Richtungen für die Handlungen und Entscheidungen innerhalb eines Unternehmens. Strategie hat sowohl etwas mit Intuition als auch mit Erfahrung zu tun. Es geht um Konzepte, Systeme und Techniken, die für das Vorankommen von Organisationen wichtig sind.

Unsere Themen:
Maßnahmenentwicklung, Visionen, Ziele, Wachstum

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir Strategien. Diese begleiten die Geschäftsführung und die Mitarbeiter bei der konsequenten Zielverfolgung. Erfolgsfaktoren sind das Setzen eindeutiger Ziele sowie die auf die Kernfähigkeit des Unternehmens abgestimmte Maßnahmenplanung und –umsetzung.

 

2.) Strategische Unternehmensplanung

Eine Firmenstrategie spiegelt sich im Unternehmensplan oder in einem Businessplan wider.

Die üblichen Bestandteile einer Unternehmensplanung sind:

  • Marktstrategie; Marketing- und Vertriebskonzept, Positionierung, USP
  • Absatz- und Umsatzplan
  • Wareneinsatz- bzw. Materialplan
  • Je nach Branche: weitere Teilpläne, z.B. Produktionsplan, Beständeplan usw.
  • Personal- und Kostenplan
  • Investitionsplan
  • Kapitalbedarfs- und Finanzierungsplan, inclusive Einbeziehung der Fördermittel, die Ihrem Unternehmen zustehen und die Sie beantragen können
  • Zins- und Tilgungsplan  (bei Kreditfinanzierungen)
  • Plan- GuV  (Gewinn- und Verlustrechnung, Rentabilität)
  • Liquiditätsplan und eventuell Planbilanz
  • Kennzahlenanalyse und Kommentierung der Teilpläne, Erläuterung der Planungsprämissen bzw. der Annahmen zur Planung

Dabei erfolgt die operative Planung für die kommenden 12 – 24 Monate monatsweise. Denn nur so können Saisonkurven beim Umsatz, unterjährige Effekte bei den Kosten und drohende, kurzfristige Liquiditätsengpässe in der Planung abgebildet und rechtzeitig erkannt werden. Weitere  Planjahre werden auf Basis  von Quartals- oder Jahreswerten dargestellt.

In der Planung schlagen sich die quantitativen, zahlenmäßig definierten Unternehmensziele nieder. Alle strategischen und operativen Detailziele sowie die marktseitigen Entwicklungen und Einschätzungen fließen hier zusammen. Somit ist der Unternehmensplan ein Leitfaden für unternehmerische Entscheidungen.

Der Unternehmensplan ist die Grundlage für den Controllingprozess.

 

 

 

 

 

LD-CONSULTING

Unternehmensberatung

Im Felde 4 B

30900 Wedemark

 

Inhaber:

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)

Günter Lüdeke

Tel.     05131- 442 55 66

Fax:    05131- 442 55 67

Mobil: 0172 51 85 775

Ld-consulting@t-online.de

Oder nutzen Sie unser  Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© LD-Consulting, Günter Lüdeke